Johanna
20. April 2021

Andrea

Andrea

Ich wollte gezielt für meine Faszien etwas tun. Durch Facebook lernte ich Danielle kennen bei einem Livevideo erklärte sie von den Wirkungen. Ich wusste gleich das werde ich ausprobieren und buchte eine Stunde.
Am Anfang tat ich mich echt schwer bei manchen Übungen ,obwohl ich schon lange Yoga praktiziere. Yin Yoga geht so richtig in die Tiefe, das merkte ich bald an meinen Körpergefühl und den Faszien. Während der Einheit kann ich so richtig loslassen,
auch durch die Ruhe und Endspannung. Mein Schlaf hat sich auch gebessert ,ich freue mich jedes mal auf die Stunde und Danielle hat eine sehr angenehme Ausstrahlung. Ich fühle mich sehr gut aufgehoben und interessant sind die Anleitungen zu den Übungen von ihr. Ich werde dranbleiben und meinem Körper etwas gutes tun.
Dankeschön 🙂

Loslassen
Ich wollte gezielt für meine Faszien etwas tun. Durch Facebook lernte ich Danielle kennen bei einem Livevideo erklärte sie von den Wirkungen. Ich wusste gleich das werde ich ausprobieren und buchte eine Stunde. Am Anfang tat ich mich echt schwer bei manchen Übungen ,obwohl ich schon lange Yoga praktiziere. Yin Yoga geht so richtig in die Tiefe, das merkte ich bald an meinen Körpergefühl und den Faszien. Während der Einheit kann ich so richtig loslassen, auch durch die Ruhe und Endspannung. Mein Schlaf hat sich auch gebessert ,ich freue mich jedes mal auf die Stunde und Danielle hat eine sehr angenehme Ausstrahlung. Ich fühle mich sehr gut aufgehoben und interessant sind die Anleitungen zu den Übungen von ihr. Ich werde dranbleiben und meinem Körper etwas gutes tun. Dankeschön 🙂